Home » Basketball » BB Damen » D1 » Damen vor vermeintlich leichter Aufgabe

Damen vor vermeintlich leichter Aufgabe

Ein Auswärtsspiel bei den Hemer Hustlers steht für die Damen des SV Haspe 70 am kommenden Wochenende auf dem Programm. Dabei sollte es für die favorisierten 70erinnen – im Falle einer konzentrierten Leistung gegen den bisher sieglosen Tabellenletzten – lediglich um die Höhe des Sieges gehen. Zwar müssen die Hasperinnen bei ihrem Gastspiel im Märkischen Kreis erneut auf Sinah Rödl und Andrea Breinhild-Olsen verzichten, doch am letzten Sonntag gegen die SE Gevelsberg konnten die Hasper Damen beide Ausfälle problemlos kompensieren. So geht es in der Partie gegen die Hustlers in erster Linie darum, dass sich die 70erinnen unabhängig vom Ergebnis auf die eigenen Stärken konzentrieren, dass sie im Spielrhythmus bleiben und Selbstvertrauen für die restlichen beiden Partien tanken. 

... auch interessant:

Knappe Niederlage für die u18

TSV Hagen 1860 – SV Haspe 70 74:68 (34:39) Mit nur sieben Spielern beim Lokalrivalen …

H2 bezwingt Aufsteiger

SV Haspe 70 II – TVG Kaiser au 78:62 (40:30) Trotz einiger Personalsorgen konnte die …