Home » Basketball » BB Jugend » U14-2 » Saisonbericht u14-2

Saisonbericht u14-2

Erneut ist eine anstrengende, aber erfolgreiche Saison für die Jungs der 2. u14 Mannschaft des SV70 zuende. Es war eine Saison mit Höhen und Tiefen, was die spielerische Leistung und auch die personelle Situation betrifft.

Am Ende steht man mit 8 Siegen und 4 Niederlagen auf dem verdienten 3. Platz hinter dem TSV Hagen 2 und dem Turnverein Jahn Plettenberg. Doch der Weg dahin war nicht leicht.Viele Ausfälle über die Saison erschwerten die Bedingungen, so spielte man manche Spiele nur zu 6. oder mit 5 Mann. Ein großes Dankeschön auch an Benedikt Korzeniewski aus der u12, der spontan aushelfen konnte. So fehlten auch im Training oft Leute, was sich aber zum Ende hin auch durch einige Neuzugänge verbesserte.

Am Anfang der Saison wurde viel an individuellen Fähigkeiten gearbeitet. Auch die Defense stellte ein großes Problem dar. Diese Schwächen wurden aber dank großer Motivation der Jungs aufgearbeitet und stark verbessert. Nach den ersten Spielen zeigte sich eine neue Baustelle. Die Hasper verwarfen viel zu viele 1 gegen 0 Korbleger und einfache Würfe am Korb. Das wurde vermehrt ins Trainingsprogramm aufgenommen mit Korbleger Drills und Fastbreak Übungen.

Highlights der Saison waren die Siege über den Lokalrivalen Boele Kabel 2 und die beiden Kantersiege über den TV Hohenlimburg, bei denen jeder Spieler ordentliche Punkte verbuchen konnte. Gegen körperlich überlegene Plettenberger spielte man lange gut mit und auch dem individuell starken Team des TSV Hagen 2 konnte man lange die Stirn bieten.

Während mit Vincenzo, Timo und Luis drei Spieler ein weiteres Jahr u14 spielen dürfen steht für die anderen ein Sprung in die u16 an!

Ich, als Coach, kann mich nur für diese tolle Saison bei den Jungs bedanken die immer alles gegeben und mir viel Spaß bereitet haben.

Auch möchte ich mich bei den immer sehr hilfsbereiten Eltern für die Unterstützung bedanken, sei es die Auswärtsfahrten, der Verkauf oder zahlreiche Kuchen und Salatspenden.

Ich wünsche allen Kids in ihren Teams weiterhin viel Erfolg und behaltet euern Spaß am Basketball.

GOOD JOB!!!

... auch interessant:

Letztes Spiel für die u14-2

Die u14-2 muss in ihrem letzten Spiel nach Hohenlimburg fahren! Die Aussichten sind nach einem …

U14-2 gewinnt Zitterpartie

u14-2 : Boele Kabel 2 72:71 nach Verlängerung (14:14, 18:13, 16:15, 15:21, 9:8) Einen verdienten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*