Home » Allgemein » Spannender Sieg der u12.2

Spannender Sieg der u12.2

u12.2-TuS Iserlohn   49:47(6:13;13:10;15:11;15:13)

Das Spiel der u12.2 war am Wochenende nicht nur spannend, sondern auch verdammt eng. Wie immer läuft der Start sehr schleppend, doch nicht als wenn alles verloren wäre. So steigerte sich das Team schon im zweiten Viertel und kämpfte sich wieder heran. Leider war die defense Bereitschaft nicht sehr hoch, wodurch das Geschehen unnötig eng, aber dennoch spannend ablief. Gegen Ende des dritten Viertels geschah es dann. Der Ausgleich war da und das Team war bereit sich weiter rein zu hängen. Die Vorfreude bekam jedoch direkt einen Dämpfer. Die Gegner punkten mehrere male. Dies ließen die Hasper jedoch nicht auf sich sitzen und legten nach. Nun wurden die gegner Nervös und Foulen des öfteren. Haspe tat sich aber schwer die geschenkten punkte auch zu verwandeln. Nur noch wenige Sekunden zu Spielen und Haspe war 3 tief und dann geschah es. Ein dreier zum Ausgleich und eine Sekunde vor Ende ein Foul des Gegners die zum Freiwurf führten. Souverän waren beide Würfe drin und entschied das Spiel so in den Letzten Minuten.

 

Punkte: 

 

Korzeniewski(23), Malik(9), Jesiek(8), Hodza(5),Rajic(4), Dittrich & Billa(0)

... auch interessant:

Erstes Heimspiel der u14.2

Obwohl bereits am Wochenende gespielt wird, darf die u14.2 am Montag direkt einen drauf legen. …

U14.2 trifft auf Lüdenscheid

Nach einem gelungenen Sieg in der letzten Woche trifft die u14.2 nun auf Lüdenscheid. Nachdem …