Home » Basketball » u14-1 verliert deutlich gegen Wuppertal

u14-1 verliert deutlich gegen Wuppertal

SW Baskets Wuppertal : u14 85:45

Eine deutliche Niederlage kassierte die u14-1 beim Gastspiel in Wuppertal. Bis zum Mitte des 2.Viertels (15.Spielminute, 29:35 aus Hasper Sicht) konnten die Siebziger das Spiel offen gestalten, anschließend setzten sich die körperlich deutlich überlegenen Wuppertaler um Finn Pook bis zur Halbzeitpause ab (29:45).

Auch nach der Halbzeit setzten sich die Wuppertaler kontinuierlich ab, sodass am Ende eine deutliche Niederlage zu Buche stand.

Ein besonderer Dank geht hier an das Coachesvaterduo Moneke/Schiffer, die einspragen und einen guten Job tätigten!

Für die Jungs und Maje heißt es nun Mund abwischen, in den Osterferien am eigenen Spiel arbeiten und gestärkt in die letzten Partien nach den Osterferien zu gehen, um noch Siege zu holen.

Punkte folgen..

 

... auch interessant:

Lokalderby steht an

Im Lokalderby gegen Boele Kabel möchte die u14-1 nach einer kleinen Niederlagenserie wieder in die …

Gute 25 Minuten reichen nicht

u14 : TSV Bayer 04 Leverkusen 69:87 So wie es die Überschrift schildert, reichte eine …