Home » Basketball » BB Jugend » U16 » Unglückliche Niederlage

Unglückliche Niederlage

Zur für u16-Verhältnisse ungewohnten Zeit samstags um 18 Uhr musste die u16.1 ihr erstes Saisonspiel bei den Paderborn Baskets bestreiten. Die lange Anreise steckten die Spieler gut weg …und starteten ordentlich ins Spiel. Der ein oder andere lay up hätte durchaus das Ziel finden könnten, aber auch mit der soliden Trefferquote konnten die Blau-Gelben eine knappe 19:18-Führung nach dem ersten Viertel verbuchen.  Zu Beginn des zweiten Viertels erhöhten die Gäste den Druck und konnten sich schnell auf fünf Punkte absetzen. Dann jedoch folgte eine sehr schläfrige Phase mit der Folge eines 10:0-Runs der gastgebenden Baskets. Durch zwei gute defensive Sequenzen kurz vor der Halbzeit wurde der Rückstand auf 2 Punkte verkürzt.

Ein erneut guter Start nach der Halbzeit brachte eine 48:44-Führung (23. Minute). Von da an wurde es ein unterhaltsames sowie spannendes Spiel. Das an sich sehr gute funktionierende Fast-Break-Spiel wurde viel zu selten umgesetzt. Stattdessen verzettelte sich die Mannschaft oftmals in Einzelaktionen und übersah den freien Mitspieler. Folglich gingen die Gastgeber ihrerseits mit 60:54 in Führung. Zudem konnte der gegnerische Big Man nicht kontrolliert werden und erzielte am Ende starke 28 Punkte.

Nichtsdestotrotz war der Sieg bis in die Schlusssekunden greifbar. Doch auch hier war das Entscheidungsverhalten nicht optimal, so dass am Ende des Tages eine unglückliche 73:79-Niederlage zur Buche stand.

Mit ein paar anderen Entscheidungen sowie mehr Wurfglück (18 Freiwürfe fanden nicht ihr Ziel!!!) ist ein Sieg sicherlich drin gewesen. Nun gilt es sich gezielt auf die weiteren Aufgaben vorzubereiten!!! 

Paderborn Baskets – SV Haspe 70 79:73 (18:19,22:19,20:19,19:16)

Punkte SV70:

Siewert (20), Obrebski (19), Moneke & Priebe (je 9), Jendrik Bolte (8), Koelsch & Jarno Bolte (je 4), Hanusa &  Holtmann (je 0).

... auch interessant:

Das dritte Herbstcamp ist im vollen Gange

Am Mittwoch startet um kurz vor 9 das dritte Herbscamp des SV Haspe 70.

Luis & Lukas beim Sichtungslehrgang in Hamburg

Erfreut können wir vermelden, dass unsere beiden u14-Spieler Luis Uhlenbrock und Lukas Nowak die Farben …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.