Am Mittwoch in Wuppertal gefordert

In der zweiten Runde des WBV-Pokals treten die 70er beim Landesligisten SG Südwest-Baskets aus Wuppertal an. Die Mannschaft des ehemaligenProfis Gordon Geib konnte sich dabei in der ersten Runde deutlich gegen die BG Harkortsee durchsetzen und sollte definitiv nicht unterschätzt werden. Für die 70er gilt es also mit der richtigen Einstellung in die Partie zu gehen, um eine böse Überraschung gegen die Rheinländer zu vermeiden. Spielbeginn ist um 20.30 in der Sporthalle Nocken.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Raus mit Applaus

Nach 40 umkämpften Minuten endete am Freitagabend im gut gefüllten “Hasper Ufo” die Saison für …

Heimsieg für die H2

In einem ausgeglichenen Spiel setzte sich die Hasper Reserve dank eines Schlussspurtes durch und gewann …