Home » Fitness » Rückenschule

Rückenschule

Fitness News

In unserer Fitnessabteilung hat sich wieder etwas getan:

Das Circuit Training bekommt weitere Unterstützung. Janna Bryant wird als Assistentin bei der Kursgestaltung und- Durchführung unterstützend tätig sein. Wir freuen uns, Janna in der SV70 Family begrüßen zu können und wünschen allen Teilnehmern weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Circuit Training.

Aktualisiert 07.11.2017
———————————————————————————————

Ulrike Eulenhöfer

Ulrike Eulenhöfer ist wieder zurück als Übungsleiter für die Rückenschule. Sie hat die Hüftoperation gut überstanden und hat nach den Sommerferien Eva Nickel wieder abgelöst. Wir bedanken uns bei Eva, dass Sie uns in der Zeit geholfen hat!
Trainingszeit: Montag, 20:15 bis 21:45 Trainingsort: Turnhalle Spielbrink

 

Aktualisiert 10.10.2017
———————————————————————————————


Terry Bryant

Die Einheit Tae Boo gibt es nicht mehr. Dafür haben wir jetzt ein Zirkeltraining im Angebot. Die Zeiten sind gleich geblieben. Der Trainer ist jetzt Terry Bryant aus der BB Abteilung.
Zirkeltraining, Trainingszeit Montag von 19:00 bis 20:15 in der Halle Spielbrink

 

Eva NickelIn der Abt. Rückenschule ist im Moment eine Vertretung für Ulrike Eulenhöfer tätig. Ulrike fällt leider aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen bis wahrscheinlich nächsten Februar aus. Als Vertretung konnten wir Eva Nickel gewinnen. Eva ist vielen noch gut bekannt, sie hat früher bereits Zumbakurse für unsere Mitglieder geleitet.

Trainingszeit: Montag, 20:15 bis 21:45 Trainingsort: Turnhalle Spielbrink

Rückenschule

In unserem Kurs möchten wir nicht nur den Rücken und die Halswirbelsäule stärken, sondern vielmehr durch bewusste Übungen und Bewegungsabläufe ein muskuläres Gleichgewicht im ganzen Körper herstellen.

Ziel ist es, den Rücken durch ein gesundes Muskelkorsett vor Überbeanspruchung im Alltag zu schützen und durch eine verbesserte Haltung zu entlasten.

Unter Einsatz verschiedener Kleingeräte arbeiten wir an der

Stärkung der Bauch- & Rückenmuskelatur
Verbesserung der Beweglichkeit (gezielte Dehnung etc.)
Verringerung von Rückenleiden
Verbesserung der Haltung.

Geeignet ist der Kurs für jeden, der es versuchen möchte, denn all diese Übungen lassen sich beliebig dosieren. Sie können jederzeit in den Kurs einsteigen und mittrainieren!

Gezielte Übungen sollen zur Vorbeugung bzw. zur Bewältigung von Rückenbeschwerden beitragen und den Eintritt gravierender Gesundheitsbeeinträchtigungen verhindern. Vor dem Hintergrund der großen Bedeutung „mangelnder” bzw. „einseitiger Bewegung” , sowie zunehmender psychischer Belastung, die für die Rückenbeschwerden verantwortlich sein können, richtet sich der Kurs „Wirbelschonenden Gymnastik” vor allem an Personen mit schwach ausgeprägter Muskulatur und Haltungsfehlern sowie spannungsbedingten Muskel- bzw. Rückenproblemen und einfach an Menschen, die Spaß an der Bewegung haben!

Trainingszeit: Montag, 20:15 bis 21:45
Trainingsort: Turnhalle Spielbrink
Trainerin: Ulrike Eulenhöfer