Home » Fitness

Fitness

Jahreshauptversammlung 2019

SV70 Satzung 05/2019 Download

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 20.5.2019 statt. Sehr erfreulich war die deutlich höhere Anzahl an Teilnehmern als in den vergangenen Jahren.

Nach den üblichen Formalien wurden zunächst langjährige Mitglieder geehrt:
Für 10jährige Mitgliedschaft Jan Henrik Siewert und für jeweils 40jährige Mitgliedschaften Annegret Haupt und Birgit Langer.

Sandra Werner (TDV) informierte die Anwesenden über die neue Kooperation zwischen TDV und dem SV Haspe 70, was durch Karl-Heinz Langer mit dem Hinweis auf sehr gute Zusammenarbeit in allen Bereichen ergänzt wurde. Ein weiteres gemeinsames Projekt (mit dem Berufsbildungswerk) ist in der Entwicklung, ein Rollstuhlbasketballturnier am 27.10.2019.

Karl-Heinz Langer zog als 1.Vorsitzender eine sehr gute Bilanz des vergangenen Jahres, blickte auf viele erfolgreich gestaltete Events zurück und gab so einen intensiven Überblick über die vielfältigen Aufgaben des Vereins. Positiv ist ein deutlicher Anstieg der Mitgliederzahlen ist zu verzeichnen, was dem Landestrend eigentlich widerspricht.Von der sportlichen Seite her bilanzierten die Abteilungsleiterin Fitness Ulrike Eulenhöfer sowie Martin Wasielewski (Basketball Senioren) und Michael Wasielewski (Basketball Jugend). Ulrike verwies auf Probleme in der Abteilung Fitness bei Aushilfssituationen unter den Übungsleitern. Martin und Michael zogen eine äußerst positive Bilanz sowohl in der Senioren- wie auch in der Jugendabteilung, wobei die beste Platzierung (Platz 7) seit Zugehörigkeit zur 1.Regionalliga der 1.Herrenmannschaft hervorsticht. Die Kassenprüfer verwiesen bei ihrem Bericht auf eine stabile Kassenlage.

Die anstehenden Vorstandswahlen erbrachten folgende Ergebnisse:

1.Vorsitzender – Karl-Heinz Langer, 2.Vorsitzender – Rolf Just, 2.Vorsitzender – Uwe Plonka, 1.Kassierer – Marcel Bussas, 2.Kassierer – Marcel Herpel

Den vom Vorstand eingebrachten Antrag auf Satzungsänderung (Erweiterung des Vorstandes um die drei Ressortleiter Fitness, Basketball Senioren und Basketball Jugend) wurde nach lebhafter Diskussion einstimmig angenommen. Bei den daraufhin stattgefundenen Wahlen wurden Ulrike Eulenhöfer, Martin und Michael Wasielewski als neue Vorstandsmitglieder gewählt.

Abschließend erhielt der Vorstand von der Jahreshauptversammlung noch den Auftrag, bzgl. der Abrechnungen zum Übungsbetrieb seitens des SZS Nachfragen zu stellen, um die Mitglieder über dieses Verfahren ausführlich informieren zu können.

Eine intensive und lebhaft geführte Jahreshauptversammlung schloss nach ca. 2 Stunden mit dem Hinweis, dass nun vorbereitet durch den Vorstand intensiv auf die 50-Jahr-Feier am 24.10.2020 hingearbeitet wird.

v.links n.rechts:
Karl-Heinz Langer (1.Vorsitzender), Birgit Langer (40 Jahre Mitglied), Ulrike Eulenhöfer (Ressort Fitness), Annegret Haupt (40 Jahre Mitglied), Marcel Bussas (1.Kassierer), Rolf Just (2.Vorsitzender), Uwe Plonka (2.Vorsitzender), Horst Ketzel (Schriftführer), Martin Wasielewski (Ressort Basketball Senioren), Marcel Herpel (2.Kassierer), Michael Wasielewski (Ressort Basketball Jugend)

 

 

 

Infoabend der Koorperationspartner TDV und SV Haspe 70

Erster Infoabend für Vereinsmitglieder des SV Haspe 70 im Therapiezentrum am Mops – Kooperationspartner TDV und SV Haspe 70 sehen weitere Aktionen vor

Am 21.Februar fand der erste Infoabend im Therapiezentrum am Mops (kurz TZM) statt, bei dem sich Trainer und Spieler sowie Eltern und Angehörige des SV Haspe 70 zum Thema “Hilfe, ich verletze mich beim Sport – was nun?” informiert haben. Natascha Cording, Physiotherapeutin und Standortleiterin des TZM (selber auch Spielerin im Landesligateam des SV Haspe 70), stellte die “Erste-Hilfe-Empfehlung bei einer Sportverletzung” vor. Im Anschluss daran gab es von Sandra Werner, Diplom-Sportlehrerin und Teamleiterin für Prävention&Sport, nützliche Tipps rund um das Thema Präventionsmaßnahmen, um das Verletzungsrisiko zu verringern. Zum Schluss kamen die zahlreich erschienenen Gäste noch ein wenig ins Schwitzen, denn Sandra Werner probierte ein paar Übungen mit dem Theraband aus, die jeder an diesem Abend als Gastgeschenk mitbekommen hat. Dabei stand der Spaßfaktor an erster Stelle.

Beide Partner sehen weitere Aktionen und Infoabende vor. Es soll eine langfristige Bindung entstehen. Neben der therapeutischen Versorgung an Heimspielen der 1.Herrenmannschaft beinhaltet die Kooperation weitere “Projekte” in der Jugendarbeit.

Geplant sind Veranstaltungen und Aktionen, bei denen sich Leistungssport und therapeutische Fürsorge ergänzen können. Das sind zum Beispiel Vorträge für Eltern und Angehörige sowie unschlagbare Sportangebote in der TDV zu günstigeren Konditionen exklusiv für SV Haspe 70-Mitglieder. Dank der Kooperation können z.B. SV Haspe 70-Mitglieder schon jetzt für 19,90€/Monat im TZM an Gruppenkursen oder Kursen im Bewegungsbecken teilnehmen sowie an Trainingsgeräten in Volmarstein und/oder Dortmund trainieren.

Wir bedanken uns bei der Geschäftsführung der TDV und dem gesamten Team ganz herzlich für einen interessanten Abend und für die hervorragende Bewirtung.

Fitness-Abteilung: NEWS

Änderungen im Programm der Fitness-Abteilung:

Kinderturnen

  1. Montags: 17:00 – 18:00 Uhr Kinder von 3 –  6 Jahren
  2. Montags: 18:00 – 19:00 Uhr Kinder von 7 – 10 Jahren

 

Fitnessabteilung

Es gibt kein Circuit Training und kein Pilates mehr.
Dafür findet montags von 19:00-20:15 Uhr wieder Tae Boo statt. Dein Trainer ist Luciano Cavallaro.

Lade hier den neuen Fitnessflyer runter!

Angelika Probst hat Geburtstag

Die SV70-Family gratuliert unserer langjährigen Übungsleiterin Angelika Probst zum “runden Geburtstag” und wünscht alles Gute für die kommenden Lebensjahre.

Fitness News

In unserer Fitnessabteilung hat sich wieder etwas getan:

Das Circuit Training bekommt weitere Unterstützung. Janna Bryant wird als Assistentin bei der Kursgestaltung und- Durchführung unterstützend tätig sein. Wir freuen uns, Janna in der SV70 Family begrüßen zu können und wünschen allen Teilnehmern weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Circuit Training.

Aktualisiert 07.11.2017
———————————————————————————————

Ulrike Eulenhöfer

Ulrike Eulenhöfer ist wieder zurück als Übungsleiter für die Rückenschule. Sie hat die Hüftoperation gut überstanden und hat nach den Sommerferien Eva Nickel wieder abgelöst. Wir bedanken uns bei Eva, dass Sie uns in der Zeit geholfen hat!
Trainingszeit: Montag, 20:15 bis 21:45 Trainingsort: Turnhalle Spielbrink

 

Aktualisiert 10.10.2017
———————————————————————————————


Terry Bryant

Die Einheit Tae Boo gibt es nicht mehr. Dafür haben wir jetzt ein Zirkeltraining im Angebot. Die Zeiten sind gleich geblieben. Der Trainer ist jetzt Terry Bryant aus der BB Abteilung.
Zirkeltraining, Trainingszeit Montag von 19:00 bis 20:15 in der Halle Spielbrink

 

Eva NickelIn der Abt. Rückenschule ist im Moment eine Vertretung für Ulrike Eulenhöfer tätig. Ulrike fällt leider aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen bis wahrscheinlich nächsten Februar aus. Als Vertretung konnten wir Eva Nickel gewinnen. Eva ist vielen noch gut bekannt, sie hat früher bereits Zumbakurse für unsere Mitglieder geleitet.

Trainingszeit: Montag, 20:15 bis 21:45 Trainingsort: Turnhalle Spielbrink

Rückenschule

In unserem Kurs möchten wir nicht nur den Rücken und die Halswirbelsäule stärken, sondern vielmehr durch bewusste Übungen und Bewegungsabläufe ein muskuläres Gleichgewicht im ganzen Körper herstellen.

Ziel ist es, den Rücken durch ein gesundes Muskelkorsett vor Überbeanspruchung im Alltag zu schützen und durch eine verbesserte Haltung zu entlasten.

Unter Einsatz verschiedener Kleingeräte arbeiten wir an der

Stärkung der Bauch- & Rückenmuskelatur
Verbesserung der Beweglichkeit (gezielte Dehnung etc.)
Verringerung von Rückenleiden
Verbesserung der Haltung.

Geeignet ist der Kurs für jeden, der es versuchen möchte, denn all diese Übungen lassen sich beliebig dosieren. Sie können jederzeit in den Kurs einsteigen und mittrainieren!

Gezielte Übungen sollen zur Vorbeugung bzw. zur Bewältigung von Rückenbeschwerden beitragen und den Eintritt gravierender Gesundheitsbeeinträchtigungen verhindern. Vor dem Hintergrund der großen Bedeutung „mangelnder” bzw. „einseitiger Bewegung” , sowie zunehmender psychischer Belastung, die für die Rückenbeschwerden verantwortlich sein können, richtet sich der Kurs „Wirbelschonenden Gymnastik” vor allem an Personen mit schwach ausgeprägter Muskulatur und Haltungsfehlern sowie spannungsbedingten Muskel- bzw. Rückenproblemen und einfach an Menschen, die Spaß an der Bewegung haben!

Trainingszeit: Montag, 20:15 bis 21:45
Trainingsort: Turnhalle Spielbrink
Trainerin: Ulrike Eulenhöfer

 

 

SV70 Fitness Kurse

Unser All-Inclusive Fitness-Programm für unsere Mitglieder:
Alle Kurse sind im Mitgliedsbeitrag enthalten und können genutzt werden!!

Neu- und Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen!
Ein Probetraining ist jederzeit möglich.

Montags findet von  19:00-20:15 Uhr ‘Tae Bo’ mit Geli statt  und im Anschluss daran die ‘Rückenschule’ mit Ulrike von 20:15-21:45 Uhr.
Mittwochs ist die Halle Spielbrink reserviert für Step-Aerobic’ mit Marion und Anette’ von 18:30-20:00 Uhr. Danach ‘Pump up you body – Langhantelworkout’ mit Sonja in der Zeit von 20:00-21:00 Uhr.
Der Donnerstags-Kurs (‘Alles drin Fitness’ oder ‘Power Fitness’) mit Sonja findet ab dem 08.01.2015 von 19.30 Uhr bis 21 Uhr statt.

Unsere Trainer stehen gerne für weitere Fragen zur Verfügung. Also einfach in der Spielbrink-Halle vorbeischauen und mitmachen!!

 Alle Kurse hier nochmal in der Übersicht:

Kursname Leitung Zeit Ort
Tae Bo Geli Montag 19:00 – 20:15 Uhr Halle Spielbrink
Rückenschule Ulrike Montag 20:15 – 21:45 Uhr Halle Spielbrink
Step Aerobic Marion/Anette Mittwoch 18:30 – 20:00 Uhr Halle Spielbrink
Langhantel Workout Sonja Mittwoch 20:00 – 21:00 Uhr Halle Spielbrink
Power Fitness Sonja Donnerstag 19:30 – 21:00 Uhr Halle Spielbrink

Turnhalle der Grundschule Spielbrink
Büddingstr. 49 * 58135 Hagen
Telefon: 02331 340 0090 oder 0152-262 002 95

 

Power Fitness

Power Fitness verbindet Elemente aus allen bekannten Fitness-Bereichen zu einem ganzheitlichen Ausdauertraining, in welchem die wichtigsten Muskelgruppen gekräftigt und mobilisiert werden.

Nach einem kurzen Warm-Up und einigen Laufeinheiten wird zunächst das Herz-Kreislaufsystem gefordert, bevor es dann an die gezielte, intensive Muskelarbeit geht. Dabei können Kleingeräte eingesetzt werden; klassische Übungen für Bauch-Beine-Rücken auf der Matte dürfen natürlich nicht fehlen. Nach Ausdauer und Definition werden die beanspruchten Muskelpartien gedehnt.

Das Training ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer geeignet, die eine gute Mischung aus Ausdauer und Muskelarbeit suchen und dabei KEINE klassischen Aerobic-Choreographien bevorzugen. Die Intensität der Übungen kann während des Programms individuell gestaltet werden.

Donnerstags:    Power Fitness in der Zeit von 19:00-20:30Uhr

Step-Aerobic

Die Trainingseinheit Step-Aerobic findet jeden Mittwoch von 18:30 Uhr bis 20 Uhr in der Turnhalle auf dem Spielbrink statt.

Zwei Übungsleiterinnen, Marion und Anette, stellen pro Abend ein Programm zusammen, das immer mit einer Aufwärmphase beginnt.

Meistens schließt sich ein kurzes Hanteltraining mit Gewichten an oder dieses wird in die Choreografie am Stepp eingebaut. Die Übungen bilden den Schwerpunkt der Stunde, sind zeitlich aber auf ca. 45 Minuten begrenzt.
Den Abschluss bildet ein Workout für unterschiedliche Muskelpartien, wobei auch die Wünsche der Teilnehmerinnen berücksichtigt werden können. Die Stunde eignet sich also gleichermaßen für Menschen, die ihre Ausdauer verbessern wollen als auch für diejenigen, die eine Kräftigung der Muskulatur erreichen wollen.

Obwohl auch für männliche Sportler durchaus geeignet, finden sich in der Stunde meistens um die zwanzig Frauen unterschiedlichen Alters ein. Step Aerobic findet jeden Mittwoch, von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr in der Halle Spielbrink statt.

 

Schaut doch mal vorbei!