BB Jugend

Vielen Dank Coaches!!!

Mit ihrer Nikolaustour überraschten die Coaches zahlreiche Kinder am gestrigen Nikolaustag 🙂

An dieser Stelle bedanken wir uns bei unserem Trainerteam, dass in diesen – auch aus sportlicher Sicht – nicht gerade einfachen Zeiten das Beste aus der Situation macht und sowohl im Mini-als auch im Jugend- und Seniorenbereich hervorragende Arbeit leistet damit die Mitglieder aktiv bleiben!!!

GREAT JOB & KEEP ON GOING!!!!!

Unser Marvin hat zum Abschluss des Tages noch ein kleines Erinnerungsvideo erstellt!!! Vielen Dank auch an dieser Stelle an unsere Social-Media-Beauftragte Jessika sowie alle anderen, die hinter uns stehen 🙂 Schaut es euch noch einmal an!

Wir wünschen euch viel Spaß dabei und freuen uns über eure Teilnahme beim Bleib-Aktiv-Adventskalender 🙂

And the winner is….

Die ersten Türchen unseres Bleib-Aktiv-Adventskalenders wurden bereits zahlreich geöffnet und wir bedanken uns an dieser Stelle für die zahlreichen Videos :-)Bleibt weiter dran und holt euch die Preise 😉 Vor allem aber – HABT WEITERHIN VIEL SPAß!!!!!!!

Und hier könnt ihr euch die Gewinnner der ersten Challenges noch einmal anschauen 🙂

Türchen Nummer 1….

Türchen Nummer 2…..

&

Türchen Nummer 3….

Sparkassen-Förderung 2020

Auch in diesem Jahr setzt die Sparkasse HagenHerdecke ihre Förderung für den Jugendbasketball in Hagen mit einem Betrag in Höhe von 38000 Euro fort. Michael Jäger, TSV Vorhalle, nahm stellvertretend für die Hagener Vereine symbolisch den Scheck vom Sparkassen Vorstandsmitglied Frank Mohrherr entgegen.

In der Pressemitteilung trat ein redaktioneller Fehler auf, der SV Haspe 70 wurde nicht erwähnt, partizipiert jedoch wie in den Jahren zuvor von der Förderung.

D A N K E    Sparkasse HagenHerdecke.

U14.1 hält sich an der frischen Luft fit

Bereits zum 2. Mal hat die u14.1 die Hasper Talsperre unsicher gemacht!

Um sich nicht nur virtuell und vor der „Glotze“ zu sehen, traf sich die Mannschaft in 2er Teams und in 10-Minuten-Abständen die letzten Samstage, um ein Joggingründchen um die schöne Hasper Talsperre zu drehen. Auf den gut 5km Rundweg gibt es diverse Bänke, an denen die Kinder unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen hatten. Um nichts zu vergessen, gab es am Start einen Aufgabenzettel mit und ein Handy, um die Übungen zu dokumentieren.

Im Ziel eingetroffen ging es dann noch auf zu einer kleinen Schnitzeljagd, die mit einem leckeren „Schatz“ erfolgreich abgeschlossen wurde 🙂

Haltet durch und bewegt euch draußen – eure u14.1!
Check this out:

img 2577