Damen müssen im Lokalderby bestehen

Beim Lokalrivalen BG Harkortsee müssen die Damen des SV Haspe 70 am kommenden Samstag antreten. Dabei werden die 70erinnen definitiv auf Theresa Rosenbaum (privat verhindert) und Sinah Rödl (krank) verzichten müssen. Dafür kehren Natascha Cording sowie Nina Grevelhörster voraussichtlich wieder in den Kader der Hasperinnen zurück und Neuzugang Caterina Schneider wird ihr Debüt für die 70erinnen geben. Der Sprungball zur Partie erfolgt um 18 Uhr in der Karl-Adam-Halle in Vorhalle.

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …