Kantersieg gegen BG Duisburg

Die Hasper u16-1 gewann ihr heutiges Heimspiel gegen die Gäste aus Duisburg deutlich mit 121:59.

Das Spiel wurd konzentriert begonnen und die 70er waren von Anfang an bereit Basketball zu spielen. Der Gegner wurde überlaufen und Punkt für Punkt der Vorsprung ausgebaut.

In der zweiten Halbzeit knickten die Jungs dann ein wenig ein, verliefen sich in Einzelaktionen und schalteten mehrere Gänge runter. Zum Ende des Spiels sahen die Zuschauer allerdings noch einmal die Intensität aus der ersten Halbzeit und die Jungs gaben noch einmal Vollgas!

SV Haspe 70 – BG Duisburg-West 121:59 (35:18; 31:8; 29:15; 26:18)

Punkte SV70:

Siewert(12), Binke(10), Brecht(6), La Cola(10), Kühl(2), Koop(28), Glavovic(14), Szemeitat(14), Nowak(23)

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …