Home » Basketball » Loco-Express auf großer Fahrt…

Loco-Express auf großer Fahrt…

Eine der wohl weitesten Auswärtsfahrten steht für den Express am späten Donnerstag Abend auf dem Programm. Gegner ist hierbei der TV Fellinghausen aus dem tiefen Siegerland – die sich aktuell mit zwei Siegen und vier Niederlagen im unteren Mittelfeld der Tabelle wiederfinden.

Bisher haben sich neun “Aufrechte” gefunden, welche die weite Reise antreten wollen – doch der Ausfall der “blauen 6” wiegt schwer. So muss wohl Maschine mit NBA-Minuten glänzen, Matze seine heiße Hand aus dem Lüdenscheid-Spiel konservieren und auch der verrückte Olli lieber Zuhause bleiben und den richtigen Doppelgänger aus Dortmund entsenden.

Sei es drum – Ziel ist es natürlich weiterhin die Tabellenführung zu verteidigen – nice, nice Baby… diesen Spruch werden wir hoffentlich nicht so oft zu hören bekommen…

... auch interessant:

Stadtderby – LOCO-Express war zu Besuch bei BG 3

BG Hagen III – Loco-Express 65:88 (17:14, 12:28, 18:20, 18:26) Am Mittwoch Abend rollte der …

Ü35 startet mit Kantersieg in Paderborn

SC G-W Paderborn – Ü35 Loco-Express 67:115 Mit einem vollbesetzten 9er-Bus machte sich der Loco-Express …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.