Phänomenale 2.Halbzeit sichert Sieg im Spitzenspiel!

H3 : Cosmos Hagen 86:50

Ein Spiel mit zwei Gesichtern zeigte die 3.Mannschaft des SV Haspe 70 beim Spitzenspiel gegen Cosmos Hagen. Vorallen den Jungen merkte man die Nervosität bei diesem Spiel an, sie produzierten in der 1.Halbzeit viele Turnover und schafften nicht, ihr Können aufs Parkett zu legen. Hinzu kam, dass die Distanzschützen von Cosmos Hagen in den entscheidenden Momenten immer Würfe trafen, die zum Ausgleich führten oder den Rückstand in Reichweite hielten. Mit einer 31:29 Führung ging man in die Halbzeitpause, so richtig zufrieden war niemand.

In der 2.Halbzeit schien die Ansprache gefruchtet zu haben. Insbesondere die “Youngbugs” spielten 2-3 Klassen besser , man  spielte Cosmos Hagen regelrecht an die Wand und gewann das 3.Viertel 30:9. Im letzten Viertel ein ähnliches Bild. Eine bärenstarke Defense und gute Offense führte dazu, dass man nach und nach den Vorsprung ausbaute. Highlight war hier sicherlich Fabian “Wolli” Fischer´s verlegter 1-0 Lay-Up von links (selbstverständlich benutzte er die linke Hand). Am Ende stand ein deutlicher 86:50 Sieg auf der Anzeigetafel, welche die Ambitionen der 3.Mannschaft deutlich untermauerte! GOOD JOB GUYS!

Punkte SV70:

Marscheider (19), Priebe (14), Wasielewski (13), Szemeitat (11), Siewert (9), Freitas Nogueira (8), Fischer und Kühl (je 5), Brecht (2), Micanovic.

... auch interessant:

Saisonbericht u14-1

Eine Zeit mit Höhen und Tiefen erlebte die u14-1 in der Saison 2017/2018. Nach der …

Gutes Spiel gegen die Citybaskets

  u14 : Citybaskets Recklinghausen 59:83 Eine gute Leistung zeigten die Siebziger beim letzten Spiel …