U14-3: Tolle Leisterungssteigerung bei Auswärtsspiel in Lüdenscheid

Am Samstagnachmittag reiste die U14-3 des SV Haspe 70 zum Auswärtsspiel nach Lüdenscheid.

Nach einem durch das Vorspiel etwas verzögerten Start entwickelte sich ein schnelles Spiel, mit Spielanteilen für beide Mannschaften. Die erste Halbzeit lässt sich durchaus als eine der besten Saisonleistungen der U14-3 bis jetzt beschreiben. Diese Phase war geprägt durch mutige Abschlüsse und gutem Defenseverhalten. In der zweiten Halbzeit war zu merken, dass das schnelle Spiel der U14-3 zu schaffen machte und die Lüdenscheider dadurch die Müdigkeit der Hasper für schnelle Fastbreakpunkte ausnutzen.

Trotz der Niederlage am Ende konnte die U14-3 eine tolle Leistungssteigerung verzeichnen und besonders eine über den Großteil des gesamten Spiels gute Verbesserung im Bezug auf die Defensive Zuordnung und die Laufbereitschaft. 

Für die 70er spielten: Rosie, Robert, Malik, Emilia, Fauzia, Antonio, Fillip, Maimouna, Deaon

Über Sophia Mücke

... auch interessant:

U14-2 gewinnt gegen BBA

Am Samstagmorgen spielte die U14-2 das letzte Spiel vor der Osterpause. Durch das vorherige spielfreie …

U14-2 mit letztem Spiel vor der Osterpause

Am Samstagmorgen muss die U14-2 zuhause gegen BBA 3 ran. In den beiden Trainingswochen wurde …