U18 gewinnt erneut

SV70 : TB Wülfrath 79:61
(15:7; 15:23; 26:13; 23:18)

Gut angefangen, stark nachgelassen und noch zurück gekommen. Ungefähr so lässt sich das erste Heimspiel der U18 beschreiben. Schöne Pässe und eine gute Umsetzung der offensiven Vorgaben brachten eine frühe Führung.
In der Mitte des Spiels zeigten die 70er dann aber viele dumme Aktionen. Vollkommen unnötige Turnover und mangelnder Einsatz in der Defense ließen den Gegner wieder näher heran kommen.

In der zweiten Halbzeit rissen sich die Jungs nochmal zusammen und spielten das Spiel konzentriert zuende, sodass am Ende der zweite Sieg steht.

Ein sehr gutes Spiel machte Marvin. Offensiv und Defensiv holte er unzählige Rebounds und könne selbst starke 20 Punkte markieren.

Punkte SV70:
Sönmez 2; Salgueiro 4; Waltenberg 20; Obrebski 24; Wagener 25; Kalkbrenner 4

... auch interessant:

U16.1 geht in die Vorbereitung

Seit einigen Trainingseinheiten befindet sich die U16.1 in der Vorbereitung auf die kommende Saison. Unter …

Erstmals mit komplettem Kader

U16.1 : Kaiserau 76:52 Am gestrigen Samstag erkämpfte sich die U16.1 den Sieg im Duell …