Unnötige Niederlage bei der BG Harkortsee

Am 3. Spieltag der Landesliga musste die Hasper Reserve eine 64:66 Niederlage hinnehmen. Dabei sah es in der ersten Halbzeit ganz ordentlich aus….Von Beginn an spielten die 70er aggressiv in der Defense, ließen dem Gastgeber kaum freie Würfe zu und gewannen verdient das erste Viertel mit 26:20. Im zweiten Viertel ein ähnliches Spiel, die Hasper hatten alles im Griff, spielten über die Center (M. Höhn war in der Phase nicht zu stoppen)und hielten die BG Harkortsee immer auf Abstand. Allerdings ist den 70ern es nicht gelungen die Führung auszubauen. Viele gute Möglichkeiten ließ man liegen (Korbleger verlegt, Überzahlspiel wurde nicht genutzt) und im Set Play wurde der Ball zu langsam bewegt. So dass zur Halbzeit “nur” 48:39 für die Gäste stand. Dann kam eine grauenvolle Basketballzeit!!! 14 Minuten lang spielten die Hasper einfach nicht mit. 4 Punkte erzielte man in der Zeit, davon ein Feldkorb! In der Defense war das Bemühen Sichtbar und man hielt den Gastgeber bei 14 Punkten im 3. Viertel. Allerdings verlor man die Führung und baute die BG auf. Im letzten Abschnitt wurde es etwas besser und man  war in der Lage wieder auszugleichen und sogar kurz vor Schluss mit 62:60 in Führung zu gehen. Doch statt den Deckel drauf zu machen und  die Punkte mit zu nehmen, leistete man sich wieder unnötige Ballverluste welche bestrafft wurden. Trotz der schlechten Offensiv- Entscheidung hatte man 12 Sekunden vor dem Ende zum 64:64 ausgeglichen. Saubere Defense war die Devise! Doch das Glück an dem Abend hatte die BG Harkortsee gepachtet und so warf  Mike Fiebig eine Sekunde vor dem Ablauf der Zeit einen schwierigen Wurf, auf einem Bein aus dem Halbfeld mit Brett, in den Hasper Korb. 1 Sekunde blieb  noch….Doch der letzte Wurfversuch scheiterte knapp! Am nächsten Spieltag (26.09) empfangen die 70er den VFK Hagen.

BG Harkortsee : SV 70 II 66:64  (20:26, 19:22, 14:4, 13:12)

Fischer 4, Nowak 4, Höhn 22, Strahl 9, Tempelmann, Neumann, Meli 13, Wolf 4, Seybold 4, Pohl 4

... auch interessant:

Phoenix Hagen vs. Bayer Leverkusen

Am Freitag den 13. August wird Phoenix Hagen in der Vorbereitung auf die kommende ProA …

Yannik Springkämper wird ein 70er

Die Hasper freuen sich über den Zugang im Trainerteam und begrüßen Yannik als Trainer der …