Auftaktsieg in Voerde

Am heutigen Sonntag, begann auch endlich die Saison der U12-2. Heute ging es gegen den TG Voerde. Wir waren zahlreich vertreten und somit wurde bunt durchgewechselt. Jeder Spieler, der auf dem Feld stand, zeigte sehr gute Aktionen, worauf man aufbauen kann! Das Teamplay war sehr gut, man sah immer den besser positionierten Spieler, der dann auch den Korb erzielte. Nichtsdestotrotz ließ man viel zu viele Wurfchancen offen, die eigentlich sichere Punkte waren. Mit der heutigen Leistung kann man trotz mancher Fehler sehr zufrieden sein. Wie letzte Saison geht es einen Tag darauf gleich weiter. Morgen heißt es an die gute Leistung anzuknüpfen und mit Köpfchen spielen. Man muss wieder konzentriert und engagiert agieren, damit wir auch das morgige Spiel gewinnen können.

Treffpunkt für morgen: 15.30 Uhr TH Quambusch

TG Voerde:Sv70 20:67

 

Punkte: Arne (15), Lenny (6), Julian L. (2), Simon (6), Luis (4), Meslina (6), Sebastian (13), Julian W. (4), Michael (11), Vincenzo; Ilayda, Enes, (je 0)

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H2: Duell der Reserverteams

Nach der Osterpause trifft die 2. Mannschaft des SV Haspe 70 gegen die Reserve der …

Play-Offs in Haspe: Alle in die Halle!

Am Freitag, 12. April ist es in der Hasper Rundsporthalle soweit: Play-Offs in der 1. …