Auswärtsspiel in Iserlohn

Nach Iserlohn zum Auswärtsspiel muss die u12 am morgigen Sonntag. Nachdem im Hinspiel die Partie nach einer starken 1.Halbzeit und anschließend einer schwachen 2.Halbzeit erst in der Verlängerung gewonnen wurde, ist man sich der Schwere der Aufgabe bewusst. Die Iserlohner befinden sich im Tabellenmittelfeld, sind jedoch ein sehr unangenehmer Gegner, die an einem guten Tag in der Lage sind, jede Mannschaft zu schlagen.

Für die u12er gilt es, die lange Spielpause von drei Wochen, die gut genutzt wurde, aufs Spiel umzusetzen und mit hoher Intensität in der Defense vorallem zu spielen gegen die offensivstarken Iserlohner.

Sprungball ist um 12 Uhr!

... auch interessant:

Saisonbericht u14-1

Eine Zeit mit Höhen und Tiefen erlebte die u14-1 in der Saison 2017/2018. Nach der …

Gutes Spiel gegen die Citybaskets

  u14 : Citybaskets Recklinghausen 59:83 Eine gute Leistung zeigten die Siebziger beim letzten Spiel …