Damen treffen erneut auf Aufsteiger

Mit einem Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des TV Jahn Siegen geht die Saison für die Damen des SV Haspe 70 am kommenden Sonntag weiter. Das Hinspiel konnten die 70erinnen deutlich für sich entscheiden und auch diesmal gehen die Hasperinnen klar favorisiert in die Partie. Verzichten müssen die 70-Damen am Sonntag auf Sinah Rödl (Skiurlaub), dagegen kehren Marlene Rietz und Janina Schmidt in den Kader zurück. Spielbeginn ist am Sonntag um 12 Uhr in der TH Quambusch.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

Der Derbysieg geht an den SV70

Die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 nutzt die Rahmenbedingungen rund um das Derby für …

Heimniederlage für die H2

Gegen die Reserve des SVD 49 Dortmund verpatzte die Hasper Reserve den Heimauftakt in die …