Gelingt die Revanche?

Bereits am Freitagabend (20.15 Uhr) muss die zweite Herren-mannschaft des SV Haspe 70 zum Lokalderby bei der BG Hagen antreten. Im Hinspiel erlitten die 70er gegen das junge Team von Coach Tome Zdravevski eine empfindliche Niederlage und konnten nach einer enttäuschenden Leistung lediglich 49 eigene Punkte erzielen. Die Vorbereitung auf diese Partie lief wie seit Wochen und Monaten eher bescheiden, sodass der interessierte Zuschauer gespannt sein darf, in welcher Verfassung sich die Eversbüsche bei ihrem Gastspiel in Eilpe zeigen werden. Mit der Intensität und der Leistung vom letzten Spiel gegen Breckerfeld wird beim Lokalrivalen allerdings wenig zu holen sein. Spielort am Freitag ist die Otto-Densch-Halle.

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …