H1 in Dorsten gefordert

Am Samstag Abend (20 Uhr) tritt die 1. Mannschaft der Blau-Gelben in der KIA BAUMANN ARENA (Juliusstr. 12, 46284 Dorsten) bei der BG Dorsten an. Trotz der späten Uhrzeit muss es das Ziel des Teams sein von Beginn an hellwach zu sein, um einen Fehlstart wie letzten Sonntag zu vermeiden. Nach dem Doppelspieltag letztes Wochenende kann man sich an diesem Wochenende nur den aufstrebenden Dorstenern widmen, die wie unser Team am Doppelspieltag “1:1” gespielt haben. Insbesondere muss das Augenmerk auf die Importspieler Cica & Brevard gelegt werden, die das Team vor allem offensiv tragen. Doch auch die anderen Spieler der BG fügen sich langsam nach ihren Verletzungen gut ins System ein, so dass man in Dorsten doch schon ein wenig in Richtung Playoffs schaut. Für die 70er kann und muss das Ziel lauten: DEFENSE FIRST!! Von der ersten bis zur letzten Minute möchten die 70er defensiv den Zugriff haben und sich offensiv möglichst viele gute Würfe erspielen. Sollte man zudem die “Boards” abgreifen sieht man sich mit guten Chancen die Punkte zu entführen.

Definitv werden mit Chris & Jordan zwei Guards ausfallen. Ein- oder sogar zwei –  Fragezeichen stehen hinter Tresor und auch Teamkapitän Oscar war die Woche über angeschlagen. In welcher Konstellation man den Weg nach Dorsten bestreiten wird entscheidet sich somit kurzfristig am Samstag Mittag.

Ungeachtet der personellen Lage muss jeder einzelne einsatzbereite Spieler seine Fehlerquote minimieren und den besten Input für die Mannschaft bringen.

Let´s go Haspe, let´s go!

... auch interessant:

Update Trainingszeiten

Da erfreulicherweise unsere “Quambuschhalle” wieder trocken ist gelten nun folgenden Trainingszeiten bis zum Ende des …

Beste Saisonleistung bringt „ersten erarbeiteten“ Sieg

Sv 70 Hagen Haspe : BBA HAGEN ( Boele Kabel ) 35:34 Mit großem Respekt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.