H1 reist nach Dorsten

Am kommenden Samstag reist die erste Mannschaft des SV Haspe 70 zum Tabellenvierten BG Dorsten. Die BG verfolgt zwei Ziele. Das erste Ziel ist die Revanche für die hohe 72:100 Hinspiel Niederlage und als zweites Ziel möchten die die Dorstener weiterhin im Kampf um den zweiten Tabellenplatz mitwirken. Die 70er möchten den Aufwind aus den letzten Partien mitnehmen und ein gutes Spiel zeigen. Dabei müssen die Hasper den US Poitnguard unter Kontrolle bringen. Des Weiteren sind die Schützen Paskov und Pelaj zu stoppen. Und nicht zu vergessen die lange Garde um den erfahrenen Center Köhler. Die 70er werden voraussichtlich auf Marco verzichten müssen.

Sprungball ist um 19:30 Uhr in der KIA Baumann Arena (Juliusstraße 12)

Über Martin Wasielewski

... auch interessant:

1. Heimspiel für die Damen

Am Sonntag um 15Uhr bestreiten die Damen ihr erstes Heimspiel der neuen Saison. Die neue …

D1 mit unnötiger Niederlage

TSV Vorhalle vs. D1 53:44 (14:14, 13:16, 16:6, 10:8) D1 verpasst nach teilweise gutem Auftritt …