H1 reist nach Herford

Morgen am frühen Nachmittag führt die Reise der ersten Mannschaft des SV 70 nach Herford. BBG Herford als Tabellenzweiter, mit nur einer Niederlage, möchte dem Tabellenführer aus Düsseldorf weiter auf den Fersen bleiben. Die drei Importspieler (Cassel, Volkus, Sentance) sind die wesentlichen Leistungsträger des Teams. Die erfahrenen deutschen Akteure Steffen und Brinkmann komplettieren die Starting-Five. Um eine gute Siegchance zu haben, müssen die 70er über 40 Minuten schnell sowie aggressiv spielen und vor allem den Defensiv Rebound kontrollieren. Das Team wird voraussichtlich komplett anreisen können und Luca wird weitere Minuten nach seiner Verletzung bekommen.

Let’s Go Haspe!!

Sprungball in Herford ist um 19:30Uhr.

... auch interessant:

Wurf des Monats

SV70  presents “Wurf des Monats”  Klickt aufs Video, werdet aktiv und zeigt uns euren kreativsten …

Erneuter Outdoor Restart der 70er

Die Basketballer des SV 70 wagen einen erneuten Outdoor Restart! Die Verantwortlichen schafften es wieder, …