Home » Basketball » Bergfest – Loco-Express übernimmt Tabellenspitze!

Bergfest – Loco-Express übernimmt Tabellenspitze!

SV Haspe 70 III – Baskets Lüdenscheid II  102:53 (28:2, 32:21, 25:15, 17:15)

Es ist endlich vollbracht – der erste Hunderter der Saison ist gefallen (Danke Nils) und damit einhergehend wurde auch souverän die Tabellenspitze wieder übernommen. 

Entschlossen startete der Express in das Spiel gegen den Aufsteiger aus dem Sauerland. Wie eine Lawine überrollte dabei unsere Start-5 mit einem 26:0 Lauf die bedauernswerten Gäste, die ihre ersten zwei Punkte erst in der 10. Spielminute erzielen konnten. Auch weitere Wechsel unseres Personals stoppten den Lauf der Hausherren kaum und bereits in der 12. Spielminute stand ein 37:4 Vorsprung auf der Anzeigetafel. Langsam legten nun auch die Lüdenscheider ihre Zurückhaltung ab, und begannen ihrerseits auch ordentlich zu punkten – am klaren 60:23 Halbzeitstand änderte dieser Umstand jedoch nur wenig.

Die zweite Halbzeit wurde weitestgehend genutzt um Spielzeiten gleichmäßig zu verteilen, so dass jeder der zwölf eingesetzten Spieler sich ins Scoreboard eintragen konnte. Hervorzuheben in diesem Spiel sicherlich Top-Scorer Sören, der freundlicherweise sehr sicher das nächste Hasper Gold spenden sollte. Nach der Niederlage von Boele 2 ist der Loco-Express nun die letzte ungeschlagene Mannschaft der Liga (4:0) – die nächsten Aufgaben werden sicherlich durchaus schwieriger.

SV 70: Veit 8, Tomann 8, Longerich 12, Friedrich 9, Knut Tempelmann 15, Kruel 2, Wolf 7, Appel 12, Kerpal 6, Tim Tempelmann 6, Schröder 5, Michael Wasielewski 6

... auch interessant:

Mission Gold completed – Loco-Express ist Deutscher Ü40-Meister

Es war angerichtet für den langersehnten Meistertraum – nach drei silbernen Anläufen bei der Ü35 …

Ü45 holt guten 5. Platz in Kronberg!

Am Wochenende stand die erste größere Prüfung für unsere “alten” Herren bei der Deutschen Meisterschaft …