H1: Wieder ein Auswärtssieg in Wulfen?

Nach dem verpatzten Heimspielauftakt ins Jahr 2024 steht für die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 ein schwieriges Auswärtsspiel auf dem Spielplan. Es geht nach Wulfen in die dortige Gesamtschulhalle, wo die Hasper auf die formstarken BSV Münsterland Baskets Wulfen. Erwartet wird eine volle Halle mit entsprechender Stimmung.

Samstag, 13.01.2024 | 20:00 Uhr | SH der Gesamtschule Wulfen
Saison 2023-2024 | 1. Regionalliga | Spieltag 18
BSV Münsterland Baskets Wulfen  –  SV Haspe 70

Gute Erinnerungen haben die 70ger an das Hinspiel, das das Team mit einer guten Leistung 86:71 gewann. Seit dem ist bei beiden Mannschaften viel passiert. Am letzten Spieltag gewannen die Wulfener ihr Derby gegen Recklinghausen (90:75 Auswärtssieg), während der SV70 bekanntermaßen vor stattlicher Kulisse das Stadtderby verlor. Mit dabei war der nachverpflichtete US-Amerikaner Juhwan Harris-Dyson. Aufsteigende Form zeigte nach der Weihnachtspause Alexander Winck, der gemeinsam mit Manuel Bojang und dem in Haspe bekannten Gabriel Jung das Guardtrio bildet. Eine gute Saison spielt Bigman Tarik Jakupovic mit 16.9 Punkten und 7.4 Rebounds pro Spiel. Im Hinspiel gelangen ihm 21 Punkte und 15 Rebounds.

In Wulfen sah das Hasper Team in den letzten Jahren immer gut aus, im Hinspiel war die Wulfener Mannschaft zum damaligen Zeitpunkt komplett, hatte allerdings einen schlechten Tag. Ein interessantes Spiel darf erwartet werden, vor stimmungsvoller Kulisse und für die Hasper mit der Chance nach Siegen mit den Münsterland Baskets gleichzuziehen und mit einem Sieg auch den direkten Vergleich zu sichern. Eine konstante Leistung mit entsprechendem konsequentem Spiel in neuralgischen Phasen und am Ende des Spieles sind dafür die Grundlage. Das kombiniert mit defensiven Lösungen gegen die BSV-Bigmen könnte für einen Auswärtssieg reichen.

Vorbericht BSV Wulfen

Für die SV70-Fans gibt es hier die Ticketinformationen.

Die bisherigen SV70-Ergebnisse (Tabelle):
SV Haspe 70 – BBA Hagen (BG Hagen)  82:83
ACCENT BASKETS Salzkotten – SV Haspe 70 86:83
SV Haspe 70 – Telekom Baskets Bonn 2  82:80
Hertener Löwen – SV Haspe 70  74:70
SV Haspe 70 – TuS 59 HammStars  82:83
NEW Elephants Grevenbroich – SV Haspe 70 97:88
SV Haspe 70 – UBC Münster  59:87
ETB Miners – SV Haspe 70 93:84
Citybasket Recklighausen – SV Haspe 70 87:70
SV Haspe 70 – DTV Basketball Köln 84:81
TSV Bayer 04 Leverkusen – SV Haspe 70  81:90
SV Haspe 70 – BSV Baskets Münsterland Wulfen  86:71
BBA Hagen (BG Hagen) – SV Haspe 70  95:83
SV Haspe 70 – ACCENT BASKETS Salzkotten  96:93
Telekom Baskets Bonn 2 – SV Haspe 70  85:101

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H2: Ein erfolgreicher Saisonabschluss

Mit einem knappen und verdienten Sieg verabschiedet sich die Hasper Reserve aus der Oberliga-Saison 2023-2024. …

Saisonfinale für die 2. Mannschaft

Zum letzten Saisonspiel begrüßt die 2. Mannschaft des SV Haspe 70 das Team des BC …