H2 empfängt Aufstiegskandidaten

Mit dem Tabellenzweiten aus Iserlohn empfangen die zweiten Herren des SV Haspe 70 am kommenden Samstag einen echten Hochkaräter in der Rundsporthalle Haspe. Mit nur einer Niederlage stehen die Waldstädter momentan punktgleich mit den HammStars an der Tabellenspitze und sind nach wie vor ein heißer Kandidat im Rennen um den Aufstieg in die zweite Regionalliga. Für die 70er begann die Vorbereitung auf diese Partie recht suboptimal, da aufgrund einer Grippewelle gleich mehrere Akteure am Dienstag nicht zum Training kommen konnten. Das ist auch der Grund dafür, dass noch nicht feststeht, in welcher Besetzung die Eversbüsche am Samstag antreten können. Der Sprungball zur Partie erfolgt um 16 Uhr. 

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …