Damen haben Heimrecht

Mit einem Heimspiel gegen die Witten Baskets geht die Saison 2017/2018 nach der Karnevalspause für die Damen des SV Haspe 70 weiter. Dabei hoffen die 70erinnen nach dem etwas glücklichen Erfolg in Voerde wieder souveräner und konstanter zu agieren, um nicht in Gefahr zu geraten, diese Partie zu verlieren. Der Sprungball zum Spiel erfolgt am Sonntag um 15 Uhr in der Turnhalle Quambusch.

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …