H2: Heimsieg gegen Gerthe

Einen wichtigen Sieg um den Ligaerhalt holte die 2te Mannschaft des SV Haspe 70 am 12. Spieltag gegen das Bochumer Team aus Gerthe.
 
SV Haspe 70 II –  TV Gerthe   83:69  (18:15, 23:14, 22:21, 20:19)
 
Das 1. Viertel verlief ausgeglichen auf niedrigem Niveau und mit geringer Spielgeschwindigkeit. Ein sehr kurzer Endspurt brachte dem Heimteam eine knappe Führung nach dem ersten Spielabschnitt. Nach der ersten Viertelpause zeigte die Hasper Zweitvertretung ihre beste Leistung, agierte aggressiv in der Defense und hatte in Leon Wagener einen nicht zu stoppenden Spieler. Er punktete sowohl von der Dreierlinie als auch aus dem Drive. Die Halbzeiteitführung war verdient und mit +12 komfortabel.
 
 
Gut los ging es nach der Pause, der Vorsprung wuchs auf +20. Doch mangelhafte Defense in Kombination mit zu vielen Fehlern in der Setoffense nutzten die Gäste, um immer weiter zu verkürzen. So ging es im letzten Viertel weiter. Nun war es Martin Wasielewski der all seine Erfahrung nutzte und Punkte für sein Team erzielte. Gut 4,5 Minuten vor dem Spielende stabilisierte sich das Spiel der 70ger wieder und mit gut herausgespielten Abschlüssen und nun wieder aufmerksamer Defense gelang es den Heimsieg zu sichern.
 
Neben den beiden Scorern Martin Wasielewski (22) und Leon Wagener (20) war es Luis Uhlenbrock, der die Offense gut leitete und selbst mit Drives immer wieder gut Kickouts vorbereitete. Defensiv halfen Mahmut Toptan und Oskar Rietz mit guten Plays. Aaron Liebermann half nach seiner verletzungsbedingten Ausfallzeit sofort wieder mit seiner Präsenz und seinen Rebounds.
 
Coach Nedim Zukic zum Spiel:
“Danke an die  Fans für die Unterstützung und großes Lob an das gesamte Team. Danke an Hansi für die Spende an die Mannschaft.”
 
Punkte SV70: Oskar Rietz (5), Dmytro Sluchyk (0), Mahmutcan Toptan (6), Kubilay Cicem (9), Jarno Bolte (0), Leon Wagener (20), Luca Stanek (2), Tim Zurhausen (0), Martin Wasielewski (22), Luis Uhlenbrock (9), Aaron Liebermann (5), Serkan Tanyel (5)
 
Die 2. Mannschaft des SV Haspe 70 steht auf Platz 8 der Tabelle, mit 6/6 Siegen, allerdings nur 11 Punkten (wegen eines Punkteabzugs). In der engen Oberliga, in der die Baskets Lüdenscheid von Sieg zu Sieg spielen (12/0, 4 Siege Vorsprung auf Platz 2), ist jedes Spiel wichtig. Nächste Woche fahren die 70ger zur Zweitvertretung des SVD 49 Dortmund. Dieses Team liegt mit 4/8 Siegen auf Platz 10 der Tabelle und gewann das Hinspiel in Haspe mit 83:66.  zur Tabelle

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1 mit einer Niederlage nach Verlängerung

Eine unnötige Heimniederlage kassierte die die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 gegen die “Kellerkinder” …

Wichtiger Auswärtssieg für die H2

Die 2. Mannschaft des SV Haspe 70 hat ein weiteres wichtiges Spiel gewonnen. Gegen den …