H2 muss in Dortmund antreten

Mit dem Gastspiel bei der TSG Schüren steht für die zweite Mannschaft des SV Haspe 70 ein weiteres richtungsweisendes Spiel vor der Tür, denn mit einem (weiteren) Erfolg könnten sich die 70er erst mal Richtung (oberes) Mittelfeld absetzen und gleichzeitig einen Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt auf Distanz halten. Bei ihrem Gastspiel in Dortmund müssen die Eversbüsche erneut auf mehrere Akteure verzichten und werden bei Bedarf Verstärkung aus der dritten Mannschaft anfordern. Der Sprungball zur Partie erfolgt am Samstag um 16 Uhr (Sporthalle Hörde 2, Stettiner Straße 12).

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

HAXA-Cup 2022 – Part 1: In einer Woche geht’s los

Zwei ProA-Ligisten aus NRW, ein rund-erneuertes Phoenix-Team: HAXA-Cup 2022 – Part 1 in der Hasper …

HAXA-Cup 2022 – Part 2: Ein erster Blick auf die neue H1

Beim zweiten Teil des HAXA-Cup’s 2022 wartet ein volles Programm auf die SV70-Anhänger und weitere …