H2 – Wiedergutmachung gegen Witten

Am Sonntag um 14.00 Uhr gastiert unsere 2. Herrenmannschaft bei der TG Witten. Das Spiel wurde von Samstag auf den Sonntag verlegt, da die Heimhalle des Gastgebers zur Zeit nicht zur Verfügung steht ( Unterbringung von Flüchtlingen ). Wiedergutmachung für die zu letzt gezeigte Leistung ist angesagt, gegen den bisher gut spielenden Aufsteiger. Jedoch muss die 2. Mannschaft auf die U18-Spieler, sowie auf M. Höhn ( mit den TSV-Damen unterwegs ) und N. Nowak ( privat verhindert ) verzichten. Damit stehen alle anderen Spieler noch mehr unter Beobachtung und in der Verantwortung, wieder die von Ihnen geforderten Leistungen zu erbringen.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Neuzugang Finn Pook

Der SV Haspe 70 profitiert weiter von der Zusammenarbeit mit Phoenix Hagen. Mit dem ehemaligen …

H1: Weiter auf dem eingeschlagenen Weg

Der SV Haspe 70 bleibt seinen Prinzipien treu und ziehen neben Luis mit David Liebermann …