HAXA-Cup 2022: In vier Tagen geht es los

Die Vorfreude ist groß und in dieser Woche heißt es nun endlich wieder “HAXA-Cup” beim SV Haspe 70.

Am Freitag, 26.08.2022/19 Uhr spielen die ProA-Teams Bayer Giants Leverkusen und Phoenix Hagen gegeneinander. Für beide Teams ist es ein früher Test zu Beginn der Saisonvorbereitung. Beide Mannschaften sind neu zusammengestellt und gehen das Testspiel in der Hasper Rundsporthalle professionell an. Uwe Plonka, 2. Vorsitzender des SV Haspe 70, freut sich auf den HAXA-Cup 2022:

Nach der Pandemie freuen wir uns zu Anfang des HAXA-Cup 2022 am Freitag, 26.8.22 erstmals die neue Mannschaft von Phoenix-Hagen in der Hasper Rundsporthalle begrüßen zu dürfen. Ein sicherlich interessantes Vorbereitungsspiel gegen die ewigen Konkurrenten Bayer Giants aus Leverkusen erwartet die Zuschauer*innen und Spieler. Wir erwarten ein gutes Publikum und viele Aktionen und Körbe. Der Ausrichter SV Haspe70 ist gut vorbereitet.

Kartenvorbestellungen (per E-Mail an Karl-Heinz Langer (karl-heinz.langer@sv70.de) sind nur noch bis heute (Montag, 22.08.2022) Abend 20 Uhr möglich, am Freitag wird es ein begrenztes Kartenangebot an der Abendkasse geben.

Direkt weiter geht es am Samstag, 27. August mit dem HAXA-Cup – Part 2. Die neue 1. Mannschaft des SV Haspe 70 stellt sich vor und begrüßt drei weitere Teams zu einem kleinen Turnier. Samstags finden die Halbfinalspiele statt:

14 Uhr ACCENT BASKETS Salzkotten – Hertener Löwen

17 Uhr SV Haspe 70 – LippeBaskets Werne

Mit den Hertener Löwen kommt ein ambitionierter Erstregionalligist zum HAXA-Cup, der wie viele andere Mannschaften für die Saison 2022-2023 ein neues Team zusammengestellt hat. Interessante Neuzugänge, u. a. Marco Buljevic aus der ProB und dem US-Amerikaner Cody Schwartz, hat der Hertener Headcoach Cedric Hüsken für die nächste Saison zur Verfügung. Die letzte Saison verlief für die Löwen aus Herten -wie für andere Traditionsclubs ebenfalls, wenig optimal, und es ist davon auszugehen, dass sich das Team aus dem Ruhrgebiet wieder besser präsentieren will.

Zum Tagesabschluss (Samstag, 27.08.2022) trifft Neu-Trainer Nedim Zukic mit der 2. Mannschaft des SV Haspe 70 um 19 Uhr auf das Oberliga-Team der Baskets Lüdenscheid. Mit einem großen Kader, in dem 4 NBBL-Spieler von Phoenix Hagen stehen, bereitet sich der neue Headcoach Nedim Zukic auf die Saison vor. Dabei wird er von Martin Wasielewski unterstützt.

Am Sonntag, 28.08.2022 gibt es das Spiel um Platz 3 mit den beiden Verliererteams des Samstags und danach das Finale. Der Sprungball für das Spiel um Platz 3 ist um 13 Uhr, der für das Finale um 16 Uhr.

 

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

Heimniederlage für die H2

Gegen die Reserve des SVD 49 Dortmund verpatzte die Hasper Reserve den Heimauftakt in die …

H1: Derby am 2. Spieltag

Großer Rahmen, großes Spiel Bereits am 2. Spieltag kommt es in der Regionalliga West zu …