Hohe Hürde wartet am Samstag auf die U10-1

Eine hohe Hürde steht den U10-1ern am Samstag bevor. Zum einen sind die 70er zu Gast beim Stadtnachbarn BBA Hagen, die ihr 1. Saisonspiel mit 123:16 gewinnen konnten – viel Arbeit also gerade in der Verteidigung. Zum anderen müssen die 70er auf fünf Spieler verzichten. Ohne Mika & Moritz, Salvatore, Ole & Lewin müssen die 70er auskommen. Dafür geben Magnus & Felix ihr Comeback, nachdem sie in der letzten Woche aussetzen mussten. Vertretungscoach Benni wird somit direkt mit einer großen Aufgabe konfrontiert, bringt aber eventuell Verstärkung aus der U10-2 mit.

Das Spiel beginnt um 12 Uhr im Sportzentrum Boele (Adresse: Am Bügel 20) und die Hasper freuen sich über zahlreiche und lautstarke Unterstützung

#LetsGoHaspe

Über Martin Miethling

... auch interessant:

U10-1 kann positiv auf die zurückliegende Saison schauen

Zu Beginn der Saison war die Sorge groß, dass die Mannschaft körperlich zu klein für …

U10-3 kann stolz auf sich sein

Eine ereignisreiche und spaßige Saison in der Kreisliga geht für die U10-3-Kids des SV Haspe …