Junges Duo bleibt in Haspe

Mit Jan Henrik Siewert (JHS) geht ein weiterer junger Spieler und schon Ur-Hasper in die neue Saison mit den 70ern. Viele kennen JHS schon ihr ganzes Leben und er gehört einfach zur SV 70 Familie.

Der erst 19 jährige Guard hat bereits in der letzten Saison die ersten Erfahrungen in der 1. Regionalliga gesammelt. Dieses Jahr möchte sich JHS der Herausforderung ganz stellen und freut sich extrem auf dem Niveau sein Können unter Beweis zu stellen –“Mein Ziel ist es in jedem Training und Spiel alles zu geben um dem Team zu helfen“- zeigt sich JHS voller Vorfreude auf die kommende Saison.

Ein weiteres Jahr wird auch Nikolai Glavovic (19 Jahre) bei den 70ern bleiben. Der kräftige Guard hat in der Jugend des SV 70 die Basketballschuhe geschnürt, bevor er zu BG Hagen wechselte. In der Winterpause der letzten Saison kehrte Niko wieder zu den 70ern zurück und sammelte seine Minuten im Dress der 70er. Darum war es für ihn klar auch dieses Jahr wieder für den SV70 zu spielen. Der defensivstarke Flügelspieler wird das Team beim Ziel Klassenerhalt tatkräftig unterstützen.

Beide Spieler sind bereits für die U18 des SV 70 gemeinsam auf Korbjagd gegangen und schlossen die Saison mit dem Oberliga-Meister-Titel ab.

Jungs, gutes Gelingen und viel Erfolg!!!

... auch interessant:

Doppelspieltag für H1

Das kommende Wochenende bietet im Hagener Basketball nahezu alles was möglich ist. Phoenix Hagen sowie …

H1 unterliegt mit 72:87

H1 vs. Hertener Löwen 72:87 (20:27; 17:17, 18:18; 17;25) Ein solider Auftritt beim ersten Saisonspiel …