Kämpferische Leistung wird nicht belohnt

BG Bonn MTus – u14 79:60 (17:16/19:17/21:15/22:12)

Eine kämpferische Leistung zeigte die u14-1 bei ihrem Gastauftritt in Bonn. Gegen die favorisierten Bonner spielten die Siebziger lange Zeit mit, doch die individuelle Klasse des Point Guards und Big-Guys der Bonner (die auch insgesamt ein gute Team stellen) sollten hier den Unterschied machen. Darüber hinaus fiel das Spiel letztendlich zu deutlich aus, kassierten die Siebziger in den finalen drei Spielminuten des Spiels einen 11:0 Run , welcher zu der 79:60 Niederlage führte.

Nichtsdestotrotz ist dieses Spiel definitiv ein Schritt nach vorne! Im Vergleich zu einigen Spielen davor wurden hier viele Dinge gut bis sehr gut umgesetzt , darauf gilt es beim nächsten Heimspiel gegen die Rheinstars Köln aufzubauen!

Punkte SV70:

Obrebski und Nowak (je 14), Bolte, Ja. (9), Schifffer (8, gut), Hanusa (6), Bolte, Je. (4), Koelsch (3, gute Defense), Moneke (2), Hassan.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

Der Derbysieg geht an den SV70

Die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 nutzt die Rahmenbedingungen rund um das Derby für …

Heimniederlage für die H2

Gegen die Reserve des SVD 49 Dortmund verpatzte die Hasper Reserve den Heimauftakt in die …