Kanterstieg gegen Schwelm

Am heutigen Samstag fuhr die U12-1 nach Schwelm und traf auf die RE Baskets Schwelm. Haspe ging von Anfang an als klarer Favorit in die Partie und bestätigte dies. Man scorte nach Belieben und man hielt den Gegner stets auf Distanz. Im Hinspiel ließ man den Gegner nur 7 Punkte machen, was in diesem Spiel nicht der Fall war. Zwischendurch waren kleine Unkonzentriertheiten, die die Schwelmer zu nutzen wussten und am Ende dann auf 23 Zähler kamen. Trotz allem spielte man von der ersten Sekunde an aggressiv und konzentriert. Durch das gute Teamplay konnte man immer die beste Möglichkeit nutzen. Aber hätte man die Chancen genutzt, die liegen geblieben sind, wäre das Ergebnis deutlicher ausgefallen. Alle waren im Laufe des Spiels immer mehr gewillt das Spiel möglichst hoch ausklingen zu lassen. Kurz vor dem 100. Punkte wurden dann weitere Ziele abgesteckt, die man dann auch erreichen wollte. Der 100. Punkt geht an Maurice, in der Auszeit versprach Harald, er macht ein Kuchen, wenn die 130 auf der Tafel zusehen ist. Man gab sich nicht zufrieden und wollte immer mehr. Die 150 war dann das letzte Ziel und wird durch einen Kuchen von Jendrik belohnt. Da 3 Kuchen nicht ausreichen, meinte Dimitri, bei 150 mach ich auch einen Kuchen. Der Kuchen war in der Schlussphase der entscheidende Ansporn, den die Kinder auch erfolgreich umsetzten.

 

Fazit: Alle haben sehr gut gespielt! Man spielt als Team, jeder wurde angepasst, wenn er frei war und jeder trug sich in die Scoring-List ein. Weiter im Training so hart arbeiten und dann mit einem Sieg belohnen. In der nächsten Trainingseinheit werden dann die Kuchen verspeist.

Good Job, Jungs! Weiter so!!

 

RE Baskets Schwelm 2 23: 150 Sv70

 

Punkte: Maurice (12), Julian (35), Jarno (26), Jendrik (15), Domenic (2), Lukas (45), Ilias (15)

... auch interessant:

Erster Heimerfolg

SV70:BG Harkortsee 100:58 Am heutigen Sonntag, 30.10.2016 trat die U14/1 in der heimischen Turnhalle Quambusch …

Unglückliche Niederlage

Sv70:TSVE Bielefeld 50:63   Am heutigen Sonntag, 25.09.16 um 14.00 Uhr waren die Gegner aus …