Home » Basketball » BB Jugend » U12-1 » Keine Chance in Düsseldorf

Keine Chance in Düsseldorf

Art-Giants Düsseldorf – SV70 81:29 (40:16)

Chancenlos war die u12-1 letzten Samstag gegen die überlegenen Gegner aus der Landeshauptstadt. Dabei schien es zunächst gut loszugehen. Durch gute Einzelaktionen war das Spiel zu Beginn noch ausgeglichen (7:7, 4.). Doch daraufhin machten die Gastgeber deutlich, warum sie zu den Top-Teams der Liga zählen. So stand es nach dem ersten Viertel schon 12:7. Im folgenden Viertel schienen die Hasper wie ausgewechselt. Die Helpside war nicht vorhanden und auch offensiv traf man die falschen Entscheidungen. Mit einem Stand von 40:16 ging es in die Pause. 

Das Ziel für die nächste  Halbzeit war klar. Offensiv sollte der Ball besser bewegt werden und in der Defense wollte man konsequenter in der Helpside stehen. Außerdem sollte der Gegner unter 80 gehalten werden und selber wollte man 40 Punkte erzielen. Doch auch in den letzten beiden Vierteln konnte dies kaum umgesetzt werden. Die Ziele aus der Halbzeit wurden nicht erreicht. Somit ging das Spiel deutlich mit 81:29 verloren. 

Jetzt gilt es, das Spiel abzuhaken und beim Training weiter an sich zu arbeiten. 

SV70: Marcelino (3), Hengstler (5), Hollmann (15), Preuß, Krause, Ünlü (5), Steinen, Wozny (1), Kivrak

... auch interessant:

U10 greift wieder ins Spielgeschehen ein

Ein schwieriges Spiel hat unser Nachwuchs diesen Sonntag vor der Brust. Das Team muss mittags …

Ein Satz mit x, das war wohl nix…

SV Haspe 70 – Südwest Baskets Wuppertal 43:81 (27:36) Beim heutigen Spiel gegen Wuppertal hatte …