Kleines Lokalderby steht an

Zur gewohnten Zeit (16 Uhr) empfängt die zweite Herrenmannschaft des SV Haspe 70 am Samstag die junge und talentierte Reserve des Lokalrivalen BG Hagen. Während sich die 70er mit vier Erfolgen mittlerweile im oberen Drittel der Tabelle befinden, stehen die fast ausschließlich aus u18-Spielern bestehenden Gäste mit erst einem Erfolg in den unteren Tabellengefilden. Mit einem weiteren Erfolg könnten sich die 70er weiter oben festsetzen und den Abstand auf die ungemütlichen Tabellen-plätze vergrößern. Bei der “Mission fünfter Saisonsieg” müssen die Hasper erneut auf Jonas Pohl und Dustin Offermann verzichten. Gecoacht wird das Team von H1-Trainer Martin Wasielewski. 

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …