H5 kalt erwischt

BG Hagen 8 – H5  50:47  (10:10;17:13;12:18;11:6)

Nun hat es auch die H5 erwischt. Beim Team BG Hagen 8 setzte es eine 50:47-Niederlage. Der Sieggarant beim letzten Spiel war diesmal die Schwachstelle im Spiel. Eine unterirdische Freiwurfquote (4/17=23,5%) verhinderte einen möglichen Sieg.

Weitere Kommentare zum Spielverlauf verbieten sich, da der Berichtschreiber nicht persönlich beim Spiel anwesend war.

Punkte H5: Korzeniewski, Langer 6 (2D), Herpel 18, Wolf, Rissmann 3 (1D, 0/1 Fw), Koop 2, Kalkbrenner, Lück 12 (4/16 Fw), Schmidt 6

... auch interessant:

Coach Martin “Mietze” Miethling hat Geburtstag

Die SV70-family gratuliert ihrem Jugendcoach Martin ganz herzlich zum Geburtstag, wünscht beste Gesundheit und einen …

Benefizturnier des BBK Hagen zugunsten der Hochwasseropfer in Hagen

Am kommenden Samstag findet in der Rundsporthalle Haspe ein ganz besonderes Turnier statt. Zugunsten der …