Knappe Niederlage

Haspe- Boele Kabel 2 (32:35)

Am letzten Wochenende des Haxa- Cups trat die neue u12.2 gegen Boele Kabel 2 an. Die Hasper Jungs und Mädels waren zu Beginn Top motiviert und präsentierten sich von der ersten Minute an von ihrer besten Seite. Doch auch Boele Kabel schlug sich gut, sodass es ein Kopf an Kopf Rennen war. Das Saison Eröffnungsspiel lässt jedoch Hoffnung aufkommen, in der kommenden Saison gut zu starten. Wie in jedem Spiel, gab es auch kleine Tiefpunkte in diesem Spiel, wie zb einfache Punkte zu verschenken oder bälle nicht fangen. Diese kleinen Fehler sind jedoch zu verzeihen, da das junge Team in der Konstellation noch nicht zusammen gespielt hat. Das zweite Spiel dann in Boele lief traurigerweise eins zu eins wie in Haspe. Aber alles in allem war die Saisoneröffnung ein guter Start.

 

Lets’ Go!!!

 

 

 

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Ur-70ger geht den nächsten Schritt

Der Ur-Siebziger Luis Uhlenbrock (*2005) wird ein fester Bestandteil der 1. Mannschaft des SV Haspe …

Die erste Entscheidung für die H1

Nach der ruhigen Phase und dem Abschluss der Saison 2023-2024 werden beim SV Haspe 70 …