Lockerer Sieg zum Abschluss

Einen nie gefährdeten 61:99-Auswärtssieg feierte die u12-1 zum Saisonabschluss beim gastgebenden SVD Dortmund. Von Beginn an gestaltete sich die Partie einseitig und schnell stand fest, wer das Spiel als Sieger verlassen würde. Dortmund fokusierte sich fast ausschließlich auf das Können ihres Alleinunterhalters, der es am Ende immerhin auf 40 Punkte brachte. Allerdings waren die jungen Siebziger als Team geschlossener und haderten am Ende zu Recht mit dem nicht erzielten 100er sowie weiteren zahlreichen ausgelassenen Möglichkeiten. Ersatzcoach Micha verbrachte einen sehr ruhigen Sonntag Vormittag und konnte allen Spielern viel Spielzeit gönnen. Alles in allem eine souveräne Leistung! Gut so Jungs!

SVD 49 Dortmund -SV Haspe 70 61:99 (15:23, 12:27, 19:21, 15:28)

Punkte:

Julian (28), Johannes (27), Lukas (17,gut), Marc (14), Jarno (5), Ilias & Jendrik (je 4), Maurice & Vinzent (je 0).

... auch interessant:

“Phil” bleibt an Board

Mit froher Kunde starten wir in die Woche -> Unser langjähriger Spieler Philipp Urban hat …

Trainingszeiten in den Sommerferien

Erfreulicherweise bleiben alle von uns genutzten Hallen geöffnet und nach Rücksprache mit unseren “Ballern” findet …