LOCO´s auf jeweils erster Auswärtsmission..

Die erste intensive Auswärtsspiel-Woche steht nun bereits für beide LOCO-Teams auf dem Programm. Nach dem erfolgreichen Start in die Saison folgen nun die ersten Reisen in die jeweilige Ferne.

Den Auftakt macht die “Second Squad” heute bereits mit einem Gastspiel bei einem weiteren Bezirksliga-Absteiger des letzten Jahres. Die BSC Hagen war hierbei eher unglücklich abgestiegen, und wird sicherlich durchaus ein ernsthafter Gegner um einen der beiden (jeweils ein Hagener und ein Ennepe-Ruhr-Kreis Vertreter) Aufstiegsplätze sein. Mit vollem Kader und dieses Mal auch zwei nominellen Big-Man ist man dennoch zuversichtlich die weiße Weste zu wahren. Einige Saison-Debüts sind zusätzlich zu erwarten – für flüssige Unterstützung sorgt zudem der unermütliche Timmä.

Am Freitag folgt dann ein folgenschweres Auswärtsspiel der H3 in Iserlohn – hier gilt es mehrere Hürden zu umschiffen, so doch die erste Mannschaft sich auf Derby-Kurs befindet und diverse Spieler eher nicht zur Verfügung stehen werden. Hier zählt nun auf jeden Fall die Unterstützung der H4 – welche schon im Vorjahr erfolgreich unterstützte und den gleichen Gegner auswärts bezwingen konnte. Die Iserlohner haben ihrerseits einige relevante Akteure an die Reserve vom TSV Hagen verloren, so dass deren Spielstärke (spielfrei am ersten Spieltag) auch erstmal ab zu warten wäre.

Daumen sind gedrückt – beide Teams sind und bleiben heiß… 

Über Robin Lemke

... auch interessant:

Ü45 – LOCO-EXPRESS rauscht zum dritten Meistertitel in Folge!

Auch in diesem Jahr heißt der deutsche Meister der Altersklasse Ü45 erneut SV Haspe 70! …

Deutsche Meisterschaft der Ü45 in Hagen – Hasper „LOCO-EXPRESS“ auf dem Weg zur erneuten Titelverteidigung!

Ein weiteres Highlight steht für die Hasper Basketballer am kommenden Wochenende (20./21.04.2024) auf dem Programm. …