Nächste schwierige Aufgabe!

Die nächste schwierige Aufgabe hat die u12-1 am frühen Sonntag morgen gegen TVE Dortmund-Barop. Diese gewannen ihr Auftaktspiel gegen den amtierenden Westdeutschen-Meister Citybasket Recklinghausen. Da man noch gegen diese Mannschaft noch nie gespielt hat wartet auf die Mannschaft ein absolut unbekannter Gegner, die jedoch anscheinend sehr stark ist.

So muss man 40 Minuten mit hoher Intenstität und Konzentration spielen und die guten Minuten aus dem TSV-Spiel mitnehmen, um dieses Spiel erfolgreich bestehen zu können.

Sprungball zu einem wahrscheinlich sehr spannenden u12-NRW-Ligaspiel ist Sonntag um 10 Uhr in der Turnhalle Quambusch! LETS GO GET THAT WIN!

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Ein wichtiges Spiel in Münster

Für das Hasper Team geht es am 23. Spieltag nach Münster. An das Hinspiel gegen …

H2: Heimspiel gegen den Tabellenletzten

Nach der Karnevalspause geht es für die Hasper Reserve mit einem Heimspiel gegen den Tabellenletzten …