,,,

Niederlage in Remscheid

Remscheider SV vs. SV Haspe 70 80- 59

Am Samstag fand für die u16 das letzte Saisonspiel der Jugendoberliga-Saison 2022 statt. Einige Spieler waren bereits im Osterurlaub, deshalb konnte das Team leider zu 6 antreten. Gegen gut aufgelegte Remscheider wehrten sich die Jungs klasse, musste allerdings der kurzen Rotation Tribut zollen. Alle Anwesenden waren insbesondere in der ersten Halbzeit drauf und dran das Spiel in Richtung Sieg zu drehen. Doch später ging es nicht mehr wie am Anfang. Die fehlenden Kräfte sowie Foulprobleme sorgten am Ende für eine Niederlage zum Saisonabschluss. Nun ist die Saison zu Ende und man ist sich einig, dass die Pause dem einer oder anderen gut tun wird 😉🏀

Mit einer Bilanz von 4-6 ist man zwar nicht zu 100% zufrieden, jedoch war es schön zu sehen, dass sich die einzelnen Spieler nach und nach wieder in die Mannschaft integrieren und somit in den geregelten Trainings- und Spielbetrieb einsteigen konnten!

Ein riesiges DANKESCHÖN an dieser Stelle an unsere Eltern – ihr seid die Besten!!!!! Ohne euch wäre vieles nicht möglich gewesen – DANKE! 

Punkte SV 70:
Lukas (10), Jan (14), Chaggi (3), Paul (28),Ömer (4), Allan (0)

Über Michael Wasielewski

... auch interessant:

u12.3 mit dem nächsten Heimspiel

Am Donnerstag bestreitet die u12.3 ihr nächstes Heimspiel. Ab 17 Uhr kämpt der Nachwuchs der …

Bittere Heimniederlage für die u16.1

SV Haspe 70 – Baskets Lüdenscheid 43:70 Man hatte sich viel vorgenommen für das Rückspiel …