H2 – Niederlage nach Verlängerung

SV Haspe 70 2 – TUS Breckerfeld 2 69:73 n.V. ( 10:7; 19:15; 21:28; 15:15; 4:8 ) Mit einer guten Defensive gestattete unser Team unseren Gästen aus Breckerfeld nur 7 magere Punkte im 1. Viertel. Leider liessen auch wir freie Korbleger und freie Würfe aus. Breckerfeld kam besser ins Spiel, aber zur Halbzeit konnte Haspe die Führung auf 7 Punkte ausbauen ( 29:22 ). Im 3. Viertel spielte Breckerfeld in der Offensive wesentlich effektiver, jedoch begünstigt durch Hasper Nachlässigkeiten in der Verteidigung. Zudem kamen einige unnötige Ballverluste hinzu. Im 4. Viertel kam die beste Phase der Hasper Mannschaft. mit einem 13:4 Lauf sahen wir wie die sicheren Sieger aus, aber Breckerfeld verkürzte innerhalb von wenigen Sekunden. Aber mit dem 65:58 50 Sekunden vor Schluss, schien das Spiel entschieden. Aber Breckerfeld gelang buchstäblich in den letzten Sekunden des Spiels das Unentschieden. Hier konnte sich Breckerfeld dann einen glücklichen Sieg erkämpfen. Punkte Haspe: L. Arnt 4; F. Fischer; D. Offermann; K. Micanovic 6; A. Meli 1; J.P. Strahl 1; T. Tempelmann 2; N. Nowak 6; M. Höhn 17; F. Wolf 13; J. Pohl 5; C. Seybold 14

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Auswärtsspiel beim Bundesliganachwuchs

Die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 ist am Samstagnachmittag in Bonn gefordert. 1. Regionalliga …

Die neue H4 beim SV Haspe 70

Ehrgeiz, Spaß, Qualität und ein großes Ziel: Die neue 4. Mannschaft des SV Haspe 70 …