Niederlage zum Saisonstart

u12.2- BG Harkortsee 2  31:92 (8:18;8:30;5:35;10:27)

 

Haspe wirkte vor Spielbeginn top motiviert. Doch nach 20 minütiger verspätung des Schiedrichters und dem nun endlich startenden Spiels war die freude dahin. Nichts lief wie in der Kabine besprochen. Die jungen Hasper schienen verschlafen und verpassten dadurch viele Chancen. Unsichere Pässe sowie fehlende Ausdauer und Schnelligkeit sorgten für eine schlechte Offense. Auch in der Defense wurde es nicht besser, durch mangelnde Aufmerksamkeit. Nach der Halbzeit und einer klaren Ansage funktionierte das Spjel immernoch nicht besser. Dies war eine Chance gut in die Saison zu starten, doch diese haben sich die Jungs und Mädchen leider vertan. Da es aber gerade mal das 1. Spiel war, hoffen wir auf ein nächstes besseres, in der sich die Kinder beweisen können. 

 

Punkte:

 

Malik(8), Korzeniewski(6), Rajic, Sevgi und Dittrich (4), Jesiek(3), Hodza(2), Koelsch umd Billa(0)

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

Der Derbysieg geht an den SV70

Die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 nutzt die Rahmenbedingungen rund um das Derby für …

Heimniederlage für die H2

Gegen die Reserve des SVD 49 Dortmund verpatzte die Hasper Reserve den Heimauftakt in die …