Offensivspektakel der u12!

Einen deutlichen Heimsieg holte die u12 beim Heimspiel gegen SVD Dortmund. Dabei waren die Vorzeichen auf das Spiel wieder einmal sehr schlecht, viele Krankheiten und Verletzungen sorgten dafür das man eigentlich 6 Spieler war, doch Domenic entschied sich kurzfristig die u12-1 zu unterstützen und belohnte sich selbst mit einer sehr guten Leistung. Danke dafür!!! Das Spiel war von einem Offensivspektakel von Seiten unserer u12-1 gesprägt. Satte 12(!) Dreier (in der u12 außerhalb der Zone) trafen die Jungs und zeigten insgesamt sich in guter Spiellaune. Wieder einmal scorten alle Jungs zweistellig und spielten stark als Team.

In der 32. Spielminute sorgte Maurice für den 100. Punkt und wir freuen uns über einen Kuchen von Familie Hanusa 😉

Nun wird man die Woche noch mit etwas “Spaßtraining” ausklingen lassen, bis man sich beim Weihnachtsturnier wiedersieht! Good Job für die Teamleistung Jungs, dass hat Spaß gemacht!

U12 : SVD Dortmund

Punkte SV:

Johannes (37), Jendrik (19), Jarno (16), Ilias (15), Vinzent (14), Maurice (11), Domenic (10)

 

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …