Revanche geglückt

TuS Breckerfeld – SV Haspe 70 52:60 (23:27)

Einen wichtigen Auswärtssieg konnte die u18 des SV Haspe 70 in der Hansestadt erkämpfen und gleichzeitig Revanche für die unnötige Hinspielniederlage nehmen. Zwar konnten die 70er dabei nicht unbedingt spielerisch überzeugen, allerdings stimmte ihr Einsatz über 40 Minuten. Die Partie blieb lange eng, ehe sich die Gäste anfangs des vierten Viertels erstmals mit zehn Punkten absetzen konnten. Anschließend schafften es die Hansestädter zwar noch einmal auf 50:53 (37.) zu verkürzen, doch Kristian Micanovic sorgte letztendlich mit einem verwandelten Dreier für die Vorentscheidung in diesem Spiel.

SV 70: Riede (10), Arnt (13), Micanovic (10), Binke (4), Glavovic, Kühl, Strahl (11), Nowak (14), Neubert.

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …