Revanche Nr. 2?

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Spielte die Vierte noch am Freitag gegen Unified und wetzte die erste von drei Kerben aus der Hinrunde aus, so muss die Vierte nun am Mittwoch zur BG8. Dort will man an die gute Leistung vom Freitag anknüpfen und die zweite Niederlage der Hinrunde vergessen machen. Gegen die eingespielte und erfahrene Mannschaft gilt es wiedereinmal die Dominanz am Brett zu sichern. Auch will man Halbdistanzsprungwürfe der Gastgeber verhindern. Da man nur zu 7. antreten kann, wird das alles andere als ein Selbstläufer, sondern harte Arbeit, trotzdem ist das Team motiviert und zuversichtlich auch diese Aufgabe meistern zu können.

... auch interessant:

Nachholspiel RE Schwelm – SV Haspe 70 IV

Am kommenden Mittwoch tritt die vierte Mannschaft des SV Haspe 70 zum Saisonendspurt bei der …

Freitag letztes Heimspiel der Saison gegen BG 6

Am Freitagabend (20:30 TH Quambusch) tritt die H4 gegen BG Hagen 6 an. BG6 steht …