Rumpfteam Punktet wie eine U12 Mannschaft

BG Hagen III — SV Haspe 70 III 84:32 (23:04; 23:12; 19:10; 19:04)

Bei BG Hagen war am Samstagabend nichts zu holen. Zu deutlich war der H3 das Fehlen vieler Stammspieler anzumerken. Kurz vor Beginn sagte mit Kai Christopher Hermesmann auch noch der Eta mäßige Aufbauspieler ab, so dass man mit nur 7 Spielern antreten musste.

Coach Ingo Kinzel musste sich sogar als Spieler zur Verfügung stellen.

Das Spiel ist schnell erzählt. Bis zur 7. Minute konnte die H3 kein Punkt erzielen und BG Führte schon mit 14:0, so dass hier schnell klar wurde das wird heute ein Debakel. So ließen einige Spieler schnell den Kopf hängen, so dass BG sich über das gesamte Spiel locker den Ball zu passen konnte. Am Ende ein deutlicher und hoch verdienter Sieg für BG Hagen.

Es bleibt zu hoffen, das am Donnerstag gegen Breckerfeld wieder mehr Spieler zur Verfügung stehen, so dass man mal wieder ein Spiel enger gestallten kann.

Punkte:

  • Oliver Appel  (6) (2/4 FT)
  • Oliver Neumann (6)(4/$ FT)
  • Dennis Neisemann (2)()
  • Ifeanyi Igwe (2)
  • Markus Lück (12)(2/2 FT)
  • Martin Hempel (2)
  • Jan Thomas (0)
  • Ingo Kinzel (2)

... auch interessant:

Nach langer Pause

Am morgigen Freitag empfängt die Vierte die Fortuna. Nach einer durch Rückzügen erzwungenen Spielpause wird …

Morgen geht es nach Vorhalle

Morgen um 19:00 Uhr geht es gegen BG Harkordsee 3. Das Hinspiel hatte die H4 …