Samstag geht’s nach Dortmund

Ein schweres Auswärtsspiel bei der zweiten Mannschaft des SV Derne steht am kommenden Samstag für die Reserve des SV Haspe 70 auf dem Programm. Zwar gelang den 70ern in der Hinrunde ein schwer erkämpfter Sieg in heimischer Halle, doch seitdem haben sich die Dortmunder erheblich gesteigert und ließen unter anderem mit Siegen in Lüdenscheid aufhorchen. Die 70er können am Samstag ohne großen Druck nach Dortmund fahren, da sie sich durch den überraschenden Erfolg in der Vorwoche ein sattes Polster zu den Abstiegsplätzen anlegen konnten.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

SV70-Spieler beim AO-Cup

Auch beim diesjährigen AO-Cup in Vechta war der SV Haspe 70 vertreten. Noah Erfeld und …

H1: Ur-70ger geht den nächsten Schritt

Der Ur-Siebziger Luis Uhlenbrock (*2005) wird ein fester Bestandteil der 1. Mannschaft des SV Haspe …